Das EpFi spielt auf der Gartenschau

Am 22. Juni beginnt unser Freiluftprogramm auf der Gartenschau!

Gartenschau Eppingen 2022

Miri, Schröder und das fabelhafte Wasserwesen

Ein Freiluft-Theater für die ganze Familie am und im Wasser auf dem Gartenschaugelände

Das sind unsere Aufführungs-Termine

22. bis 24. Juni und
28. bis 31. Juli
Immer um 11 Uhr und 14 Uhr
Am 24. Juni zusätzlich auch um 17 Uhr

EpFi Sommerfestival auf der Gartenschau

Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

28. bis 31. Juli - Täglich Vorstellungen

Alle Vorstellungen sind im Tagesticket oder in der Dauerkarte inbegriffen.

Figurentheater Martinshof 11

Brummelbutz, der letzte Bär vom Schönbuch

Brummelbutz, der letzte Bär vom Schönbuch, Hanna Herrlich und Rosi Zümendorf erzählen und singen Waldgeschichten. Jahreszeitlich angepasste, naturpädagogische Inhalte vermitteln Grundwissen über die Vorgänge im Wald. Dazu singen sie Lieder über Zugvögel, Zecken oder die Aufgaben der Bienen (und viele andere mehr!). Die Kinder lernen mit Spaß und Freude nebenbei, was in welcher Jahreszeit im Wald geschieht. Liederspaß mit Bär Brummelbutz, nach Geschichten von Rainer Neumann, Naturführer im Schönbuch.

Donnerstag, 28. Juli

Uhrzeiten: 11 Uhr und 16 Uhr

Spielort: Wiese am Bachwegle
Dauer: 45 Minuten
Für alle ab 4 Jahre

Artischok Theater

Flora Primelwurz

Ein Garten ist wunderbar: Blumenduft, leckere Früchte, Sonne und frische Luft. Aber Achtung! Das mit den Pflanzen ist auch ein spannendes Abenteuer: Irgendwer will ständig etwas wegfressen. Irgendwem ist immer zu kalt oder zu warm. Mal ist es zu trocken, mal zu nass. Die eine will nicht wachsen, der andere nicht blühen, die nächste Pflanze dreht völlig durch! Flora Primelwurz hat alle Hände voll zu tun, um ihr Pflanzengewusel zu versorgen. Und dann taucht noch plötzlich eine neue Pflanze auf! Können dabei der ominöse Grüne Daumen und der Gartenzwerg Zwen helfen?

Ein temporeicher Theaterspaß mit Puppen, Pflanzen und einer echten Gärtnerin und Puppenspielerin. Für alle ab 5 Jahre. Gespielt vom Artischok Theater

Freitag, 29. Juli

Uhrzeiten: 13 Uhr und 15 Uhr

Spielort: Diefenbacherbühne
Dauer: 45 Minuten
Für alle ab 5 Jahre