Das EpFi trotzt Corona

Das EpFi trotzt Corona

Auch im Lockdown spielen wir!!!

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses zur Eindämmung der Corona-Pandemie vom 28. Oktober 2020 ist der Vorstellungsbetrieb im EpFi vom 2.-30. November 2020 eingestellt. Aber wir arbeiten bereits an der Umsetzung von unserem Plan B! Das EpFi ist und bleibt ein kultureller Hotspot! Mit einem Herbstprogramm, dass es in sich hat!

Wir öffnen wie geplant die neue Spielzeit am Wochenende 7. – 8. November.
Nur nicht auf unserer Theaterbühne, sondern im digitalen Raum.

Feiern Sie mit uns und mit unseren Gästen vom Theater R.A.B. aus Freiburg den Start der neuen Spielzeit, mitten im Lockdown und trotzdem corona-konform und risikofrei. Wir verwandeln unsere Theaterbühne wieder in ein Filmstudio und werden im November einige Veranstaltungen online durchführen. Sie müssen weder auf Kultur noch auf Spaß verzichten!

Genießen Sie unser Programm bequem zu Hause.

Demnächst erscheint unser neuer Spielplan für November. Alle aktuellen Informationen finden Sie auf unserer Webseite. Nicht alle Veranstaltungen können digital durchgeführt werden. Aber wir planen schon mit den Künstler*innen, die Vorstellungen möglichst bald nachzuholen, zum Teil noch im Dezember.

Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die Tickets können selbstverständlich zurückgegeben oder in einen Gutschein umgetauscht werden. Bitte melden Sie sich per Tel.: 07262 92 42 033 oder E-Mail

Voraussichtlich dürfen wir ab dem 1. Dezember wieder öffnen.

Bleiben Sie uns treu. Wir hoffen, dass Sie nach dem erneuten Verzicht, umso mehr Lust haben, wieder ins EpFi zu kommen!
Bleiben Sie gesund.
Geben Sie auf sich und aufeinander acht.

Ihr EpFi-Team